Fecht-Tradition seit über 60 Jahren

Die Fecht-Union Linz besteht seit dem Jahr 1956 und hat in seiner Erfolgsbilanz Olympiastarter, WM- und EM-Qualifizierte,  Medaillengewinner und Weltcupsieger im Nachwuchsbereich sowie zahlreiche Staatsmeistertitel in allen Alterskategorien.  Der Schwerpunkt liegt in der nachhaltigen Jugendarbeit mit dem Anspruch, junge Menschen an den Leistungssport heranzuführen.  Unser Trainer ist daher auch im BORG für Leistungssport in Linz engagiert. Es wird jedoch auch dem Breitensport Augenmerk geschenkt, sodass jede und jeder, der sich für den Fechtsport interessiert, bei der Fecht-Union Linz das Fechten erlernen kann.

Obmann der Fecht-Union Linz

Ing. Peter Casny

Peter Casny ist Obmann der Fecht-Union Linz und hat die Führung des Vereins nach dem über 50 Jahre tätigen Obmann Mag. Helmut Weiss übernommen. Peter Casny war mit dem Fechtsport schon lange eng verbunden. Er ist seit über 10 Jahren als Funktionär im OÖ. Landesfechtverband tätig und ist Mitglied des Union-Bezirk Linz Stadt und Obmann-Stellvertreter der Sportunion Linz.

Trainer der Fecht-Union Linz

Dr. Emilian Dumitreci (staatlich geprüfter Trainer)

Emil Dumitreci ist seit 2018 hauptverantwortlicher Trainer bei der Fecht - Union Linz. Der Vater von 4 Kindern ist seit 1994 Trainer.

Bei der Fecht-Union Linz ist Emil Dumitreci als Trainer verantworltich für die FechterInnen aller Altersklassen sowohl im Leistungs- als auch Hobbysport.  Er trainiert auch die Fechterinnen und Fechter im BORG für Leistunssport.

Brigitte Casny (staatlich geprüfte Trainerin)

Brigitte Casny konnte als aktive Fechterin schöne Erfolge mit der Fecht-Union Linz erzielen und ist als Trainerin gemeinsam mit Heike Elmer im Anfänger- und Jugendbereich tätig.

Heike Elmer (geprüfte ÜL für Kindersport)

Heike Elmer ist als Mutter von drei fechtenden Töchtern mit dem Fechtsport sehr eng verbunden. Sie unterstützt Brigitte Casny beim Kinder- und Jugendtraining besonders im Bereich der allgemeinen körperlichen Ausbildung.