Fecht-Tradition seit über 60 Jahren

Und schon wieder Leonore :)!

Linz. Beim int.  Viktor Artemtschuk Memorial der Kadetten und Junioren war Leonore Praxmarer schon wieder nicht zu stoppen!

Mehr…

Beim mit insgesamt ca. 70 Degen-Fechterinnen und Fechtern gut besetzten Gedenkturnier des OÖLFK fielen die Leistungen unserer StarterInnen sehr unterschiedlich aus.

Den Anfang machten die Kadetten: dort konnte sich im Herren-Bewerb Lorant auf dem 11. Platz positionieren. Bei den Damen wurde Cyntia 10.

Im Juniorenbewerb schaffte Konstantin mit dem guten 5. Platz den Sprung unter die besten 8. Bei dem Damen war dann Leonore wieder nicht zu stoppen und holte sich den Turniersieg geben Konstanze Grabher. Cyntia wurde in diesem Bewerb 14.

Weniger…

RLT-Turnier in St. Johann und Allstar-Cup Reutlingen

Luise K. holte sich in St. Johann ihren ersten Podestplatz bei einem RLT.

Mehr…

St. Johann. Beim ersten RLT der Saison reiste unser Trainer Emil mit einer stattlichen Abordnung von 12 Fechterinnen und Fechtern an.

Luise Kaltseis holte mit ihrem 3. Platz im Damen-Jugend-C Bewerb das beste Ergebnis für die FUL. Rosa wurde in diesem Bewerb 6. Bei deh Herren Jug.C wurde Albrecht 5. und Florentin 8.

In den Jug.B-Bewerben konnten sich bei den Damen Sophie auf dem 8. und Sara auf dem 11. Rang platzieren. Bei den Herren wurden Konstantin 12., Matthias 13., Ysnnick 15. und Theoderich 17.

Beim Allstar-Cup in Reutlingen erreichte Fabian den 73. Platz und Konstantin wurde 103.

Weniger…

Spitzenleistung von Leonore beim Oslo-Cup!

Oslo. Beim internationalen Einladungsturnier in Oslo war Leonore fast nicht zu stoppen und belegte den tollen 3. Platz.

Mehr…

In der Vorrunde mit 3 Siegen und 2 Niederlagen noch etwas verhalten, lief Leonore dann zu großer Form auf. In der Direktausscheidung schlug sie die Lettin Narbutaite mit 15:9 und die Estin Truuse sogar mit 15:4. Auch die Schwedin Engdahl, die zuvor mit Therese Lorenz unsere zweite Österreicherin im Bewerb schlagen konnte, besiegte Leonore klar mit 15:10. Erst im Halbfinale konnte Salminen (FIN) unsere erst 18-jährige Starterin mit 15:12 stoppen. Schlußendlich wurde es der tolle 3. Platz.

Therese Lorenz belegte den 10. Platz im Endklassement.

Weniger…

Es geht wieder los!!

Am Mittwoch, 15.09.2021 um 17:00 Uhr starten auch unsere Jüngsten wieder ins reguläre Training. Anfänger sind ebenfalls gerne willkommen!

Lauter Gewinner beim Abschlussturnier!

Beim traditionellen internen FUL-Abschlussturnier konnten die jüngsten Nachwuchsfechter nach einer fast turnierlosen Saison ihr Können unter Beweis stellen.

Zur Siegerehrung gab es dann neben vielen lachenden Gesichtern auch noch kleine Geschenke von Trainer Emil.

.